Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Montag, 5. Dezember 2016

Endlich

...ein wenig Muße zum Scrappen. Nachdem es in den letzten Monaten einfach nicht ging - zu sehr war ich mit Hausbau, internem Jobwechsel (nach anstrengender Vorlaufzeit gerade gestartet) und dem üblichen "Familienmanagement" beschäftigt. Ich war in dieser Zeit weder auf den Blogs surfen, geschweige denn hatte ich eigene Ideen, Lust oder Energie zum Scrappen, die wunderbaren Papiere und Zutaten lagen wie Vorwürfe auf dem Basteltisch - nie hätte ich das für möglich gehalten! Kreatives Schaffen gibt einem doch so viel! Sich auf ein kniffliges Projekt einzulassen, war für mich fast schon meditativ, ein super Ausgleich zum Job, in dem nichts "produziert" wird. Und am Ende ein schönes Ergebnis vor sich zu haben, ist doch auch ungeheuer zufriedenstellend. Und jetzt: Alles weg. Nichts. Wie weggeblasen. Alles nur eine zusätzliche Belastung. Das fiel mir ungeheuer schwer, das zu akzeptieren, aber ein "Du musst jetzt aber endlich mal wieder" nützt ja in solchen Fällen leider nichts...


Vor allem der Hausbau hat mich seelisch sehr belastet - obwohl wir mit einem Bauträger arbeiten (und der sogar sehr kompetent und kundenorientiert ist), eigentlich bisher alles reibungslos verläuft und die wenigen Mängel, die wir festgestellt haben, rasch beseitigt wurden. Trotzdem ständig diese diffusen Ängste, ob auch alles gut geht, ob es das nun endlich war mit den versteckten Kosten (ich sage nur Anschlussgebühren) - und das, obwohl die Eigenleistungen zum größten Teil noch anstehen! Vermutlich gerade deshalb: Gerade, wenn man selbst nicht so viel machen kann und sich auf andere verlassen muss - es eben nicht selbst in der Hand hat! Ich habe die Hoffnung, dass es zwar ungeheuer anstrengend, aber emotional besser zu verkraften wird, wenn wir endlich selbst gefragt sind: Tapezieren, Streichen, Fertigparkett verlegen... Obwohl das Timing jetzt mit dem Jobwechsel natürlich auch hätte besser sein können...

Ich hoffe, Ihr habt trotzdem meiner Lieblings-papierwerkstatt die Treue gehalten! Sie haben es mir jedenfalls... und das, obwohl ich nicht sagen kann, wie lange meine Sendepause noch dauern wird. Ich bin ganz beschämt. Und hoffe, dass es nicht mehr lange gehen wird. Dass die Inspiration zurückkehrt. Ich freue mich schon darauf, irgendwann mal wieder mit Lust und Energie eines der tollen Monatskits zu bearbeiten. 

Das aktuelle Dezember-Kit ist auf jeden Fall wieder ein Sahneschnittchen (und genauso schnell weg - am besten die Schwestern fragen, ob sie Euch noch ein Kit nachpacken können!). Außerdem gibt es noch einschließlich heute, 5.12.2016, 20% auf (fast) alles! Vorbeischauen lohnt sich.

Einstweilen bin ich schon froh, dass ich was Weihnachtliches zuwege gebracht habe. Auch wenn die Idee nicht von mir stammt, sondern von hier. Die Sterne habe ich mit Schokoladenkugeln gefüllt, für die Kollegen als Abschiedsgeschenk. Und noch ein wenig mehr dekoriert als hier zu sehen. Kamen gut an und wurden schon von einer Kollegin nachgearbeitet! Die Papiere sind Reste aus diversen papierwerkstatt-Kits.

Euch eine ruhige Adventszeit - wenn das möglich ist. Genießt die Zeit. Macht nur so viel, wie Euch gut tut. Weniger ist mehr.


Kommentare:

  1. Schön, dass du dich wieder meldest, ich hatte dich schon vermisst!! Und deine Einstand zurück ins Bloggerleben gefällt mir sehr!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Oh Katja, ich hatte dich schon ernsthaft vermisst, aber jetzt ist alles klar. So ein Hausbau ist schon eine Herausforderung und ich weiß, wovon ich spreche(nur stehe ich auf der anderen Seite). Ich wünsche dir Kraft & Energie & zurückkkehrende Kreativität, wenn die Zeit da ist.

    Liebste Grüße

    Tschenny

    AntwortenLöschen
  3. Wir werden auf Dich warten!! Es ist so schön, von Dir zu hören bzw. zu lesen. Wir wünschen Dir einen schönen Advent und sagen auf bald - Yvonne und Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Die Sterne sind toll! Muss ich auch mal ausprobieren! Danke für die Inspiration!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft, dass du diese Zeit überstehen kannst, die sicher auch sehr viel Neues für dich bereithalten wird. Eine Pause von der Kreativität ist eine normale Entwicklung und steckt ja in dir. Die Sterne sind sehr schön, danke auch für den Link für die Anleitung. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft schön, liebe Katja! Ich freue mich auch über ein Lebenszeichen von dir - deine wunderbaren Kreationen aus Papier sind mir schon abgegangen! ;) LG Julia

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe dich auch schon sehr vermisst... dich und deine tollen Werke mit denen du mich immer umhaust.
    Hab eine schöne Weihnachtszeit, sofern du sie geniessen kannst.
    Ganz liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja,
    schön von dir zu lesen. Ich wünsch dir auch eine ruhige und gesegnete Advents- und Weihnachtszeit! Mach dir nicht zu viele Gedanken, das wird schon mit dem Bau... Ich kenne das auch.
    Herzliche Grüße,
    Carola

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin heute durch Zufall auf diesen Blog gestoßen, weil mir die Sterne so gefielen. Sehr hübsch geworden!

    Ein bisschen traurig zu lesen, wenn die Umstände dazu geführt haben, dass Deine Kreativität wie weggeblasen ist, aber ich bin mir sicher, das sobald alles mal "steht" alles wieder zurückkehren wird :)

    Das heutige Werk gefällt mir ausgesprochen gut und ich schaue mich noch ein bisschen um hier ...

    Eine besinnliche, ruhige und schöne Weihnachtszeit.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Zucker!!!
    Die Sterbe sind wunderwunderschön Katja!
    Herzliche Adventsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,

    die letzten Wochen hatte ich auch kaum Zeit großartig auf den Blogs zu staunen & zu stöbern.
    Aber heute und da merke ich, dass Du Dich auch wieder gemeldet hast - schön, dass es Dir soweit gut geht und für Deine *Auszeit* der Hausbau & Job die Gründe sind :)

    Ich wünsche Dir weiterhein viel Kraft & Durchhaltevermögen

    Liebe Grüße und noch schöne & ruhige Weihnachtstage und alles Gute für 2017

    Bella

    AntwortenLöschen
  12. Ich warte auf dich.... ich habe dein Scrap so gern !!!

    AntwortenLöschen