Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Mittwoch, 8. August 2012

Für Sachensucher

Weil wir am Strand (wie auch im Wald, am Fluss, in den Bergen, in der Stadt...) in Sekunden zu Sachensuchern mutieren, hatte ich den Kindern für unseren diesjährigen Urlaub am Meer (Ostsee weit im Osten) die passenden Utensilien gewerkelt: 
Einen Stoffbeutel für jeden zum Sammeln für unterwegs und Schatztruhen aus Holz, in denen die Schätze anschließend stilecht aufbewahrt werden können. 
Bei den Stoffbeuteln hab ich eine Schablone aus einer Fertigkuchenmischung (Käpt'n Sharky) benutzt, die ich mit Washi Tape fixiert habe. In die Tasche eine Pappe einlegen, damit die Farbe nicht bis zur Beutelrückseite durchdringt. Die Stoffmalfarbe ist mit dem Pinsel aufgetragen, es gibt aber auch Stoffmalstifte, damit geht es wahrscheinlich einfacher. Eine dritte Hand beim Bemalen, die die Schablone immer an den Stellen runterdrückt, wo gerade Farbe aufgetragen wird, ist dabei ganz hilfreich, das nur so als Tipp...  

Die Buchstaben sind mit einer Blechschablone von IB Laursen und Acryl-Malstiften (von Malibu, ca. 3 Euro pro Stück) aufgemalt. Ich würde wirklich zu Stiften beim Bemalen raten, mit dem Pinsel "unterwandert" die Farbe schnell den Schablonenausschnitt und es entstehen unschöne Ungenauigkeiten. Wenn man die Schablone ganz eben auflegen kann (bei der Holztruhe war das an den Seiten wegen des Scharniers und auf dem Deckel wegen der Wölbung nicht möglich), mag es vielleicht auch mit Plakafarbe & Pinsel gehen. Damit die Buchstaben auch schön grade in einer Reihe stehen, klebt man am besten als Orientierungshilfe ein Stück Washi Tape als Zeile auf, so braucht man hinterher keine Bleistiftlinien wegzuradieren.
Die Schablone war übrigens ein Tipp von Tanja, die damit ein wunderschönes - und sehr cooles! - last-minute-Geburtstags-Kuschelkissen für einen ihrer Jungs bemalt hat. Vielen Dank für diese Inspiration!

Kommentare:

  1. Cool sehen Deine Boxen aus! Diese Schablone schaue ich mir schon seit längerem an, jetzt wirds schön langsam Zeit, dass ich sie mir bestelle, wenn ich all´die tollen Sachen sehe, die man damit beschriften kann! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    eine tolle Idee, die Sammelboxen! Kinder lieben ja Schatzkästchen (Erwachsene auch)! Super schön die Umsetzung mit den Namen und was für eine Arbeit!

    Ganz liebe Grüße von Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Die Boxen sind echt eine geniale Idee !
    So eine Schablone habe ich nicht, aber das müsste ja auch mit Poam-Stamps gehen ... ;-)

    AntwortenLöschen
  4. oh wie genial ... ich glaube solch eine kiste ist auch definitv was für mich! ich bin ja auch ein sammler und sucher :D
    einen wunderschönen urlaub wünscht dir/euch

    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Die Kisten sind toll, da macht es ja noch mehr
    Spaß Sachen zu sammeln.
    Die Schablone habe ich auch, die ist wirklich
    toll und so vielseitig.

    Ich wünsche euch einen ganz tollen Urlaub.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Die Schatztruhen sind eine sehr, sehr schöne und nachahmenswerte Idee. Danke für's Zeigen! Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist eine ganz tolle Idee....
    LG Susann

    AntwortenLöschen
  8. I think this is one of the most significant info for me.
    And i am happy reading your article. But want to statement on some general things, The website taste is wonderful, the articles is actually great :
    D. Just right process, cheers
    Feel free to surf my webpage - printable coupons for kohls department store

    AntwortenLöschen