Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Dienstag, 19. Mai 2015

Glück {viel}

Noch ganz inspiriert vom Workshop-Wochenende in der papierwerkstatt... das nur leider einen gewaltigen Nachteil hat: Ich musste mich heute echt zur Büroarbeit zwingen! Am liebsten würde ich den ganzen Tag nur am Basteltisch verbringen, meine neuen Schätze benutzen (Stanzen! Papiere! Stempel!) und mein großes Album vom Wochenende fertig machen. Obwohl (oder weil?) ich da schon richtig weit gekommen bin: Nicht nur Albumdeckel bezogen, Rücken gebunden und  Ringmechanik eingehämmert, sondern auch schon echt viel Innenleben hergestellt! Das liegt auch an den genialen Instagram-Hüllen, die wir - neben gaaaanz viel schönen Papierseiten - verwendet haben und mit denen eine Seite superschnell gestaltet ist! Da war ich ja zuerst sehr skeptisch: Wie, Plastik in meinem Album? Aber, was soll ich sagen: Es geht - sehr gut sogar und ich will mehr davon! Die Tage zeig ich ein paar Einblicke.

Und auch sonst, hach, es war wieder so nett - für mich ein echtes Wellness-Wochenende mit lieben Tischnachbarn, alten Hasen und neuen Bekannten, einfach eine spannende Mischung. Lecker essen, quatschen und hemmungslos von morgens bis abends werkeln! Und dann gestern: Back to reality!

Wenigstens für ein schnelles Schächtelchen hat die Zeit heute gereicht - mit dem wunderbaren Glücks-Papier von Alexandra Renke aus dem Mai-Kit. Die Papiere aus der Manufaktur sind jedes für sich schon ein kleines Kunstwerk! Da fällt es mir echt schwer, die Schere anzusetzen. Zum Üben hab ich mir in der papierwerkstatt ein paar Bögen doppelt mitgenommen... ;-) Und Dinas genialen Rahmen will ich auch unbedingt noch machen!


Funktioniert auch hochkant (aber nur auf dem Foto - meine Öffnung ist an der Längsseite, wie bei einer Teebeutelschachtel). Meine nigelnagelneue Tag-Stanze "Stitch" kam dabei auch schon zum Einsatz!

Der Basteltisch ruft - bis bald!



Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Schächtelchen hast Du da - und das mit back to work instead of scpapping kann ich gut verstehen ;-)
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dörthe, jetzt kann ich Dich endlich zuordnen - dem W*ende sei Dank! War schön, Dich kennen zu lernen. Gut, dass Du Dich "geoutet" hast ;-) Dir noch eine gute Woche - mit vielen Zeitfenstern zum Scrappen. LG - Katja

      Löschen
  2. Hallo Katja! ein schickes Böxchen ist das. So zart und die kleinen Kleeblättchen... *träum* Die Stanze ist toll und passt perfekt.
    Sonnige Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Danke! Bin auch froh, dass die Stanze endlich mal zum Einsatz kam - ein typischer Verzweiflungskauf, wenn man im 08/15-Schreibwarenladen nichts Besseres findet, aber nicht mit leeren Händen gehen kann... LG - Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja,
    was für eine tolle Idee. Ich habe mir schon den Kopf zerbrochen wie ich das Glück hübsch in Szene setzen kann - tja, jetzt weiss ich wie ;))
    Ganz herzliche Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Schächtelchen... :-) Vielen Dank für die wundervolle Inspiration. Magst du mir verraten, wo ich die Stanze für die kleinen Kleeblätter finde? Oder sind sie mir der Cameo geschnitten?

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würd ich ja gern - aber auf dem kleinen Handstanzer steht leider keine Herstellerangabe! Könnte von Ursus oder Wedo sein, hab ihn aus einem ganz normalen Bastelladen. LG - Katja

      Löschen
  6. Super Idee und da hat ja einiges Platz an Geschenken in dieser Schachtel:-) LG Gerlinde

    AntwortenLöschen