Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Samstag, 14. Juni 2014

Goldig

Diese Maxi-Punkte in Gold mussten einfach großflächig verwendet werden! Hier als Umschlag für einen Gutschein. (Material: Schwarzes Punkte-PP von MME "Market Street Nob Hill", grüne Kordel und Knopf aus dem Juni-Kit der papierwerkstatt.). Für den Kreisausschnitt hab ich zum ersten Mal die halbrunde Stanze von kesi'art Métaliks ("Encoches") verwendet - liegt ja auch erst seit einem Jahr hier herum...

Das Vellum wird noch an einer Ecke mit einer Öse befestigt oder nur eingelegt, wenn es fertig beschriftet ist.

Eine wunderschön elegante Variante mit dem Goldpapier hat auch Andrea  gezeigt!

Alphas setze ich selten und wenn, dann meist nur einzeln ein - aber die schönen American Crafts Thickers aus dem Kit hatte ich heute spontan Verwendung: Ganz einfach und fast ganz pur auf einer schmalen Klapp-Geburtstagskarte für einen Schulfreund von Moritz.


Und zu guter Letzt noch ein Gastbeitrag: Das Rehlein (als Journalingkarte auf der Rückseite eines Bogens im Kit enthalten) hatte es Lilith so angetan ("Oh, darf ich das haben?!"), dass sie gern etwas daraus machen und dazu bloggen wollte. "Es erinnert mich an die freie Natur" soll ich schreiben!
Habt einen schönen Abend und genießt den Sonntag!

Kommentare:

  1. Wow wirklich goldig ;)
    Dir au liebe Grüsse in den Sonntag
    Bili

    AntwortenLöschen
  2. Holla, wenn das mal kein fulminater Auftritt ist. Gefällt mir ausgesprochen gut ,))
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Werke....
    Und DANKE, dass Du die Stanze verwendet hast - denn auch bei mir liegt sie schon eeewig herum und JETZT weiß ich so ein wenig, wie meine diesjährigen Geburtstagseinladungen werden :))))

    Ganz liebe Grüße
    Bella

    PS: Kannst Du mal bei FB vorbei schaun???

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Umschlag! Und auch Liliths Werk find ich klasse. Eine richtig kleine Künstlerin :-)

    AntwortenLöschen