Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Samstag, 8. August 2015

Auf die Tube gedrückt...

Farbtuben in sanften Regenbogenfarben so hübsch aufgereiht - da traut man sich wieder kaum, den Bogen von Alexandra (aus dem aktuellen Monatskit der papierwerkstatt) anzuschneiden. Ich hab's dann doch getan. Erst zaghaft, später mutiger.
Der erste vorsichtige Anschnitt ist auf eine Eckspanner-Mappe gewandert (dünne Graupappe, Chipboard, Klemme und Gummikordel aus dem Bestand). Gedacht als Aufbewahrung für Fotos, Karten, Sticker - auch ein Satz neuer Buntstifte für das Schulkind passt rein, ich hab's probiert (Schultüte?).


Hier werde ich schon ein bisschen mutiger beim Schneiden:

 

Die Mappe hat die Maße 19 cm hoch x 13,5 cm breit und ist 1 cm tief.
Eine wunderschöne puristische Variation mit dem Bogen "Farbspiel" könnt Ihr bei Andrea bewundern. Und Kerstin zeigt Euch eine super Karte daraus für einen Künstler. Habt ein schönes Wochenende!
 

Kommentare:

  1. Einfach wunderschön liebe Katja!
    Wow!
    Glg Britt

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee mit dem schönen Papier!
    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,
    die Mappe ist superschön und praktisch! Dein mutig gestanzter Kreis ist perfekt gesetzt!!! Ein echtes gute Laune Teil.
    Ganz liebe Grüße schickt Dir
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir sehr gut.
    auch ich hab so meine probleme den bogen zu zerschneiden.
    eigentlich geht es mir immer so bei den papieren von alexandra.
    na ja, mal sehen.
    glg
    lisa

    AntwortenLöschen
  5. Mir fehlt immer noch der Mut... je mehr wunderschöne Arbeiten ich sehe, umso schwerer wirds... ganz tolle Mappe hast du gezaubert...

    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. schöne Werkelei, so kann man das wunderschöne Papier lange erhalten - hihi und immer wieder streicheln
    GLG Gitti

    AntwortenLöschen