Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Donnerstag, 5. Juli 2012

Los geht's

mit dem Juli-Kit der papierwerkstatt und griffigen, edlen Papierchen in wunderbaren Naturtönen, die man mit ganz unterschiedlichen Farben kombinieren kann und die so zu vielen Fotos und Anlässen passen. Ich hab's mit Schwarz, Orange, Pink und Grün getan - geht alles! Ein paar Werke sind sogar noch vor dem Workshop-Wochenende fertig geworden, aber zum Fotografieren fehlte die Zeit bzw. das Licht...

Der im Kit vorhandene Gummi-Stempel von Magenta hat mir besonders gut gefallen und ich hab ihn sowohl auf den Karten, als auch den Layouts und auch noch im Mini-Album (ein fertiges Leporello in Schwarz liegt dem Kit bei) eingesetzt. Soviel stempele ich sonst nie! Weil ich immer Angst habe, dass mir ein missglückter Stempelabdruck (womöglich noch direkt auf ein nicht entfernbares/ersetzbares/versteckbares Teil des Werks!) das Gesamtbild verhaut. Kleiner Trick: Probeabdrücke auf farblich ähnlichem, günstigeren Papier machen und dann schauen, wie's aussieht. Aber selbst meine Probestreifchen waren mir dann zu schade zum Wegwerfen, also habe ich sie einfach dauerhaft mit verwendet.

Hier also zunächst mal zwei Geburtstagskarten (ohne Pink und Rosa auch mal für Männer geeignet) und eine Trauerkarte (zum Glück nur im entfernten Bekanntenkreis vonnöten).


Kommentare:

  1. Jede Karte sieht richtig toll aus :) Ich liebe Naturtöne, eben weil man sie so vielfältig kombinieren kann, wie Du schon schriebst! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katja,

    tolle Kärtchen hast du da wieder gezaubert, wobei mir die erste Karte am besten gefällt.

    Sonnige Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tolle karten sind das geworden - wirklich jede farbkombi ist klasse, katja!! unter daslebenistkreativ.blogspot.de hab ich ein schönes nähfoto von dir ;)) liebste grüsse sabine

      Löschen
  4. Ach die sind ja edel!
    Mir gefällt übrigens die zweite besser.
    LG
    Carola
    Darf ich den Spruch der Trauerkarte verwenden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carola, das Zitat kannst Du gern verwenden - ich hab mir leider den Autor nicht gemerkt, mache mich aber nochmal auf die Suche. LG - Katja

      Löschen
  5. superschön!! ich bin erstaunt, wie toll die schwarz-weißen farben aussehen. da bin ich immer noch etwas zögerlich, weil ich denke, dass es langweilig aussehen könnte. aber sie sehen überhaupt nicht langweilig aus.

    muss ich also demnächst auch mal probieren.

    liebe grüße von
    Sophie

    AntwortenLöschen
  6. Was für schöne Kärtchen das geworden sind - uns so edel sehen sie aus!

    Das mit dem Stempeln geht mir ganz ähnlich... direkt auf einem Werk stempeln bedarf auch bei mir ganz viel Mut :-)

    ♥liche Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja,

    wow, die sind ja schöööööööööööööön geworden! Mir gefällt die erste Karte ganz besonders, ich liebe diese Muster!

    Und den Spruch auf der Trauerkarte, den mopse ich mir wohl auch, der ist super für diesen Anlass.

    Freu mich schon auf Dich!

    Liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Karten sehen alle so edel aus!
    Einfach wunderschön!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Karten hast du da gewerkelt, Katja.
    Druck und Design sehen einfach toll aus.Das schwarz-weiße hat einfach etwas Edles.
    Gefallen mir sehr gut. Die Zweite finde ich raffiniert gemacht.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Trauerkarten finde ich sehr schwierig zu scrappen. Deine ist sehr geschmackvoll und dem Anlaß passend gemacht. Sehr schön.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja,
    bin zufällig hier gelandet und total angetan von sooo viel Schönem!! Ich werd am Wochenende nochmal genauer stöbern, momentan schwirrt mir noch der Kopf:-)
    Lieben Gruß, Corinna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Katja,

    Worte sind so furchtbar unzulänglich, um Ästhetisches zu beschreiben. Toll, super, nett ...; Hallo?
    Deine Karten sind absolut erstaunlich, finde ich, weil sie trotz der starken Kontraste stimmig sind und dadurch sehr spannend wirken. Hätte nie gedacht, dass Schwarz und Orange oder Grau/Braun und dieses herrliche Grün sich so gut zueinander gesellen.
    Die Pusteblume passt natürlich super zum "Loslassen" Motive und der Spruch geht unter die Haut.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Da ich mich nicht im Einzelnen über alle wunderbaren Details auslassen kann, ohne die Nacht hier zu verbringen, beschränke ich mich auf einen einzigen Ins-Auge-spring-Faktor: wie toll sieht das Vellum auf deinen Werken aus!

    AntwortenLöschen