Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Freitag, 10. Oktober 2014

Meine erste...

Weihnachtskarte in diesem Jahr! Ich weiß, die meisten sind schon längst in die Produktion eingestiegen - aber es ist ähnlich wie mit den Lebkuchen - die spare ich mir auch für den Winter auf - so lang es geht. Aber die neuen Stanzen (Tannenbaum mit passendem Hintergrund) mussten dringend getestet werden! Eine willkommene Unterbrechung bei den Geburtstagsfeiern für die 7.-Oktoberlinge - Scrappen ist die reinste Entspannung!

So, jetzt noch die Geschenktütchen für die Kinder packen und die Detektivausweise vorbereiten... sonst fehlt eigentlich nichts mehr. Und den Vormittag hab ich ja auch noch...
Ach ja, das Material stammt (bis auf Silberkordel und Öse) aus dem Oktober-Kit der papierwerkstatt.

Kommentare:

  1. Mir gefällt das gelbe Bäumchen, das schon einige Ästchen verloren hat!LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Hach, die Bäumchen sind ja nett!
    Diese "einfache" hat ja echt was ....!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ah, Du hast das Papier / die Äste drinnen gelassen - - -auch nicht schlecht.
    Bei mir sind die immer gleich draußen, da müsste ich sie wieder einzeln rein kleben :)

    Sei lieb gegrüßt
    Bella

    AntwortenLöschen
  4. Weihnachtskarten sollte es das ganze Jahr über geben.

    Wie immer - superschön!

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde, diese Bäume kann mann das ganze Jahr über einsetzten und so --- einfach ganz wunderbar ;))
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen