Schöne Dinge aus Papier

Schöne Dinge aus Papier

Freitag, 2. März 2012

Freundealbum

Moritz wird im Sommer eingeschult - höchste Zeit, die Kindergartenfreunde (und natürlich auch alle anderen) noch in einem Freundealbum zu verewigen! Das schöne "holzige" März-Kit der papierwerkstatt mit Papieren in Braun (plus Blau-/Grün-/Olivtöne) eignet sich super für ein Jungs-Album und das Cover war dank der beiliegenden fertigen Stanzteilchen (Farmhouse Flower Sack von October Afternoon) ruck-zuck fertig. 
Das Layout und die Texte für die Innenseiten stehen, ein paar sind auch schon ausgestaltet und werden nun an die Freunde verteilt. Die Kinder dürfen einen kleinen Fragebogen über sich selbst beantworten, etwas malen und ein Foto von sich einkleben, Ihr kennt das ja. Bei manchen Kindern haben wir von gemeinsamen Ausflügen bereits Fotos im Fundus, die biete ich den Eltern an (dann müssen sie nicht selbst nach einem Foto suchen), manche mögen aber vielleicht lieber selbst eines auswählen.
Gebunden werden die Seiten am Ende (wenn es denn ein Ende hat...) mit einem Drahtbinderücken, jetzt werden sie provisorisch mit Buchringen zusammengehalten. Das Album ist nicht ganz so klein, Format 13 x 26 cm (die Graupappen sind nicht im Kit enthalten), damit man auch bequem schreiben und zeichnen kann.
Ein Bild von Moritz und ein Interview zum Thema "Freundschaft" (nicht abgebildet) machen den Anfang. Auf die Frage "Und was, wenn Freunde sich mal streiten, hast Du einen Tipp?" antwortete er übrigens: "Dass sie es sich bis zum Nachmittag überlegen. Und wenn der eine dann sagt: "Ok, wir sind wieder Freunde!", muss der andere auch "Ja" sagen" ;-)


Bei Kerstin und Tanja findet Ihr weitere wunderbare Inspirationen, was man mit den tollen Holzpapieren aus dem Kit anstellen kann!

Kommentare:

  1. Wunderschön!
    Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Freundebuch, liebe Katja...
    ich wünschte, mir hätte als Kind auch jemand so eins gemacht.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine wundervolle Idee, dazu das schöne Holzpapier und die kleine Wimpelkette mit dem Schmetterling ... sehr schön!
    LG
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja, was für eine wundervolle Idee, so ein Büchlein selbst zu machen. Meine Neffen haben solche Freundebücher auch, den die beiden kommen ebenfalls dieses Jahr in die Schule. Ist dein Moritz auch schon aufgeregt? Oliver & Leon verstehen die Aufregung noch nicht so ganz. ;) Wir Frauen im Familienhaus planen schon die ganze Party durch und heute geht's zum Schulranzen- Testen. :)
    Das Papier mit der Holzoptik ist übrigens absolut super schön...♥

    Ich wünsch' dir ein schönes Wochenende!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber toll geworden! Die Papiere und die kleinen Stanzteile sind sooo hübsch, und Du hast das Buch insgesamt ganz wunderbar gestaltet!
    Überhaupt grandioser Gedanke, so ein Buch selber zu machen. In den fertigen steht ja häufig ein dermaßener Quatsch drin!

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wunderschön aus, das Freundebuch! Find ich viel schöner, als die fertig gekauften! Bei uns ist diese Zeit leider schon vorbei, sonst hätte ich wohl auch noch eines selbstgemacht :) VLG Christine

    AntwortenLöschen
  7. Das Album passt ja wunderbar zu Deinem Blogdesign :-)

    Ich finde die selbstgemachten Kiga-Alben übrigens wunderbar!!! Da ich selbst ja ganz, ganz oft in solche Alben schreiben muss, denk ich mir bei manchen echt "wie doof" diese Aufgaben und Fragestellung für die Zwerge doch sind....

    Ich hatte auch mal begonnen ein "Erinnerungsalbum" bzw. es waren dann schon mehrere von all meinen KiGa-Kids zu machen.... aber irgendwann hat sich das dann im Sand verlaufen - schade eigentlich

    Wünsch Dir noch ein schönes Rest-WE
    Ganz liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ganz ganz toll. Ich habe auch schon ein Freundebuch für meinen Sohn gemacht (auch er kommt im Sommer in die Schule). Ich muss es mal auf meinem Blog herzeigen. Mit den Innenseiten bin ich aber nicht so ganz zufrieden. Vielleicht mache ich nochmal eine neues??? Es haben sich ohnehin erst 4 Kinder eingetragen... Mal sehen. Deines ist jedenfalls ganz große Klasse! Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein tolle Buch.

    Und einen tollen Blog hast Du auch

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,
    das ist ja eine tolle Idee.
    Bei uns in der Kita geht jett ein Mädel und das wäre ein tolles Abschiedsgeschenk.
    Wo hast Du denn den Inhalt/ Text der Seiten her. Gibt es da einen Download?
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen